Bleistift und Farbe

Nach 60 Jahren Brachzeit habe ich das Zeichnen und Malen wiederentdeckt.

Voraussetzung war in meinem Fall, mir eine Woche im Schweigen ohne Handy, Internet und Fotoapparat zu "gönnen".

Zuerst kam das aufmerksame Betrachten, das Speichern in meinem Kopf; dann das Nachzeichnen des inneren Bildes, später kamen die sanften Farben dazu.

Bei allem erlebte ich viele Stunden Stille und Ruhe. Das Ganze nenne ich einfach "Kontemplatives Zeichnen und Malen".