von Vezelay nach La Souterrain

Unser Pilgerweg führte uns während 14 Tagen von Avallon nach Vezelay. Dort verbrachten wir zwei Tage. Danach wanderten wir in meist 30 km langen Tagesetappen weiter über kleine Dörfer. Auf der Strecke liegt auch Nevers, wo Bernadette Soubirou gewirkt hat. Die Kathedrale ebendort hat viele moderne Glasfenster von Alberol zu biblischen Themen. In Neuvy St. Sepulchre befindet sich eine alte Templerkirche. Unsere Wanderung endete in La Souterraine (bedeutet die Unterirdische - die Krypta der Kirche aus dem 12. Jht. gab der Stadt den Namen).